Sabine Kulenkampff
Preise

Umsatzsteuerfrei gemäß Kleinunternehmerregelung §19 Abs. 1 USTG

Freies Lektorat

Es wird zu Beginn ein Kostenvoranschlag erstellt (35 €), ein Werkvertrag abgeschlossen und der Bearbeitungszeitraum festgelegt. Nach Beenden der Arbeit erfolgt ein Besprechungstermin (35€).
Aus der Mitte Ihrer fertigen Arbeit werden 6 Seiten probelektoriert. So kann hochgerechnet werden, wieviele Arbeitsstunden notwendig sind. Überschreitungen bis zu 2 Stunden werden Ihnen nicht angerechnet; sollte sich alles als schwieriger herausstellen als geahnt, würde ggf. nochmals über die Fertigstellung gesprochen. Sollte die Bearbeitung weniger Stunden als vereinbart beanspruchen, wird selbstverständlich nur die real gebrauchte Zeit berechnet.

Sonderpreise für Schüler und Studenten Bachelor-/Masterstudiengang (Nachweis):

Reine Korrektur 37€/Stunde; stilistische Eingriffe, Hinweise und Vorschläge zu Schlüssigkeit, Verständlichkeit, Kürzungen u. a. 47€/Stunde

Erwerbstätige, Doktoranden, Firmen, Privatpersonen:

Reine Korrektur 47€/Stunde; intensivere Lektoratsbetreuung ab 67€.
Der Preisunterschied ergibt sich nur teilweise aus sozialen Gründen; da größere Arbeiten einen längeren Zeitraum beanspruchen, in dem keine anderen Aufträge angenommen werden können, muss dies aus Gründen der Rentabilität berücksichtigt werden.

Ausfallhonorare: Sollte, etwa weil eine Bachelorarbeit nicht rechtzeitig fertig geworden ist, ein Werkvertrag seitens der Auftraggeberin nicht erfüllt werden, wird nur dann ein Ausfallshonorar in Höhe von 40% des Kostenvoranschlages fällig, wenn im vorgebuchten Zeitraum kein anderer Auftrag gefunden wird.

Kreatives Schreiben

Texte und Reden für Künstler, Firmen, Privatpersonen ab 77€/Stunde nach Vereinbarung, Kostenvoranschlag und Werkvertragsabschluss.

Vernissagereden nach Vereinbarung.

Konto: Sparkasse Erlangen 267812 BLZ 76350000